Logo
Igel- und Wildtierstation
Hamburg - Bergedorf

Eine unserer Hauptaufgabe ist die Arbeit mit kleineren Wildtieren. Dazu gehören Igel, Eichhörnchen, Dachs, Waschbär, Marder und Co. (nur Säugetiere - keine Vögel). 

Immer wieder geraten Eichhörnchen, Hase, Marder und Co. durch unsere Zivilisation in Not. Die Ursachen sind vielfältig und nicht immer gleich sichtbar. Ein großes Problem ist der Straßenverkehr und der durch den Menschen eingeschränkten oder geänderten Lebensraum der Tiere.

Die natürlichen Rückzugsmöglichkeiten der Tiere in den stark besiedelten Regionen sind zu klein oder verschwunden. Immer häufiger erhalten wir Anrufe von besorgten Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die uns von verletzten Tieren berichten und uns um Hilfe bitten – Tendenz jährlich steigend.

Unser geschultes Team kümmert sich professionell um die Tiere und achtet darauf, dass sich die Findlinge nicht an den Menschen gewöhnt und möglichst schnell und gesund wieder ausgewildert werden können. Die Tiere, die wieder ausgewildert werden können, werden vom Looki e.V. Team in der Wildtierstation in Bergedorf aufgepäppelt und für die Auswilderung vorbereitet. Verwaiste Eichhörnchen Kinder lernen z.B. Nüsse zu öffnen und von Ast zu Ast springen.

Das sind wir

LOOKI e.V. Verein zur Tierrettung
Igel- und Wildtierstation Hamburg-Bergedorf

Pollhof / Eschenhofbrücke 3 * 21029 Hamburg
Tel:  0159 - 01433988     
E-Mail: looki.tierrettunggmail.com
Web: www.looki.info

Öffnungszeiten: samstags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Unser Spendenkonto

Hamburger Sparkasse
IBAN: DE10200505501085213930
BIC: HASPDEHHXXX

oder

direkt über PayPal

News & Aktuelles

Besucht uns auf Facebook

Screenshot_2022-01-11_at_18-41-09__5__LOOKI_e_V_-_Verein_zur_Ti

© 2017 - 2022 by LOOKI e.V. - Verein zur Tierrettung - Unser Tierschutzverein ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.